Arbeiten mit dem Inneren Kind

Was sehen wir, wenn wir Kinder beobachten? Sie versinken im Spielen, sind ganz im Hier und Jetzt, spüren unbändige Freude, sind angetrieben von Neugier und sprudeln vor Begeisterung und Lebendigkeit.

 

Wir alle waren einmal Kinder und besaßen diese außerordentlichen Fähigkeiten. Im Erwachsenen-Alltag kann es uns jedoch passieren, dass diese Fähigkeiten unter- oder sogar verloren gehen. Wir spüren dies an Gefühlen wie Stress, der Hilflosigkeit im Hamsterrad oder einer drückenden Energielosigkeit.

 

Eine achtsame und liebevolle Verbindung mit unserem "Inneren Kind" ermöglicht es uns, alte Muster zu verändern, Blockaden abzubauen, Konflikte in unseren Beziehungen zu lösen und einen bewussteren Zugang zu uns selbst zu finden. 

 

Basierend auf dem Modellkonzept der Psychologen John Bradshaw, Erika Chopich und  Margaret Paul begleite ich Sie einfühlsam und achtsam auf der Reise zu Ihrem Inneren Kind.