Nein-sagen lernen

Fällt es Ihnen auch manchmal schwer "Nein" zu sagen? Gehen Sie zu Terminen oder Einladungen, obwohl sie Ihnen eigentlich nichts bedeuten? Können Sie nur schwer eine Bitte abschlagen? Oder übernehmen Sie sogar unangenehme Tätigkeiten für andere?

 

Keine Frage, jeder hilft hin und wieder bereitwillig aus und stellt dabei auch seine eigenen Interessen zurück. Doch nicht selten kommt irgendwann der Punkt, an dem es stimmig wäre eine Bitte abzulehnen. Sie werden überrascht sein: schaffen Sie es ein "Nein" authentisch, klar und konstruktiv zu transportieren, kann dies sogar eine bessere Basis für eine herzlichere Beziehung zu uns selbst und anderen sein.

 

Im Coaching zum „Nein-sagen lernen“ unterstütze ich Sie bei folgenden Fragestellungen und Themen:

  • Was macht es mir persönlich so schwer "Nein" zu sagen?
  • Wie werde ich mir in einer betreffenden Situation klar über die Frage: "Was will ich eigentlich?"
  • Wie überwinde ich die Blockaden, die das "Nein" sagen verhindern?
  • Welchen Preis zahle ich dafür, wenn ich immer „Ja“ sage?
  • Wie formuliere ich das "Nein" und bringe es dennoch authentisch, klar und konstruktiv rüber?
  • Nachkontrolle: Wie hat sich das "Nein" auf die Beziehung zu mir und anderen ausgewirkt?