Körpertherapie Hannover: zur Regeneration und Förderung des körperlichen Wohlbefindens

Frei von Stress & Stressbewältigung durch Biorelease® Massagen

Die Methoden der Biodynamischen Körpertherapie und des Biorelease® bestehen zum wesentlichen Teil aus strukturierten Massagen und sogenannten Körperinterventionen.

Anja Hain, Anja Laudwein, Körpertherapie Hannover, Körpertherapeutin Hannover, Frei von Stress, Stressbewältigung, Burnout Prophylaxe, Entspannung, Massagen, Biodynamik, Biorelease Massagen, Biodynamische Massagen, Gerda Boyesen, Regeneration

Die positiven Effekte der Körpertherapie in der Praxis Auszeit Hannover sind vielfältig und direkt spürbar:

  • Es geht immer um die persönliche Regeneration und Förderung des körperlichen Wohlbefindens.
  • Sie sind wohltuend und reduzieren Stress, gerade für diejenigen, die für gewöhnlich eher viel geben, für andere da sind, viel arbeiten und sich dabei wenig Ruhe und Entspannung gönnen.
  • Sie helfen nach Ereignissen, die einen körperlich und seelisch aus dem Gleichgewicht gebracht haben, wieder zurück zur Balance zu finden.
  • Sie tragen zu mehr Körperbewusstsein bei und eröffnen damit Möglichkeiten, effektiver mit Stress umzugehen.
  • Sie lindern psychosomatische Beschwerden wie beispielsweise Rücken- und Kopfschmerzen, Migräne und Schlaflosigkeit.
  • Sie fördern die Wiederherstellung eine ausgewogeneren Balance zwischen zentralem und vegetativem Nervensystem (zwischen Kopf und Bauch).
Anja Hain, Anja Laudwein, Körpertherapie Hannover, Körpertherapeutin Hannover, Frei von Stress, Stressbewältigung, Burnout Prophylaxe, Entspannung, Massagen, Biodynamik, Biorelease Massagen, Biodynamische Massagen, Gerda Boyesen, Regeneration

Hintergrund der Biodynamischen Körpertherapie und des Biorelease®

Biodynamische Körpertherapie und Biorelease®  sind Teil des von Gerda Boyesen entwickelten körperorientierten Psychotherapieverfahrens, welches in Kurzform Biodynamik genannt wird. Der Begriff Biodynamik leitet sich von „Bios“  (Leben) und „Dynamik“ (Kraft) ab. Er basiert auf dem Grundgedanken, dass Lebensenergie in natürlichem und spontanen Fluss ist. Lebensenergie ist die Kraft, die uns bewegt, sowohl körperlich und intellektuell als auch gefühlsmäßig und geistig.

 

Die Biodynamik arbeitet mit der Erkenntnis, dass Seele / Psyche und Körper in enger Wechselwirkung miteinander stehen. Der ganze Organismus wird als Erfahrungsspeicher sowie Behältnis des Unbewussten und darüber hinaus als fähig zur Selbstregulation und Selbstheilung betrachtet.

 

Die Massagen unterscheiden sich von medizinischen Massagen sowie der Physiotherapie im Wesentlichen darin, dass sie weniger technisch orientiert sind, sondern vor dem Hintergrund der obigen Ausführungen mehr im individuellen Kontakt mit dem Individuum stehen.